rückkehrer

Menschen, die vor 5 bis 25 Jahren aus Sachsen in die alten Bundesländer, nach Österreich, die Schweiz oder in irgend ein anderes Land ausgewandert sind und gern wieder nach Hause kommen wollen.

pendler

Menschen, die zwar ihren festen Wohnsitz in Sachsen haben, jedoch in einem bestimmten Rhythmus zum Arbeiten über die Landesgrenze Sachsen hinaus fahren.

übersiedler

All jene, die NICHT in Sachsen geboren sind, hier jedoch entweder eine Firma übernehmen möchten oder eine Stelle als Arbeitnehmer suchen.

hierbleiber

Junge Menschen, die sich nach der Schule entscheiden werden, in Sachsen zu studieren oder eine Ausbildung in der Heimat anzunehmen und in späterer Folge für den sächsischen Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen.

melde dich bei uns